Agenda

Sustainable University Day 2018

 22. März 2018, Pädagogische Hochschule Freiburg, Freiburg

Welche Kompetenzen sind für studentisches Engagement grundlegend? Wie können diese vermittelt werden? Weshalb sind sie auch in der späteren Berufspraxis relevant? Diese Fragen diskutiert das td-net (Network for Transdisciplinary Research) am «Sustainable University Day 2018» – der Jahrestagung des Förderprogramms «U Change».

Weitere Informationen

Science at Noon

27. März 2018, 12.15–13.00 Uhr, Cantina dell'Accademia im Haus der Akademien, Bern

Prof. Gerber ten Riet, MD PhD
Academic Medical Centrer, Universität Amsterdam

GRANT SLAM EFFECTS: Scientist's views of the effects of grant competition on their work

Weitere Informationen

Digitale21

11.–13. April 2018, Lugano

Education is a key to maintaining a high standard of living, especially in a country like Switzerland that does not have a large supply of natural resources. Through education citizens can acquire general knowledge, enhance their ability to make judgements, better understand everyday events and independently make decisions within society. We are increasingly faced with the question of what we can do to equip the Swiss workforce for the challenges of the 21st century. Finding an answer to this question requires a creative interdisciplinary dialogue between actors in the areas of education, research, innovation and economics.

The Swiss Academies of Arts and Sciences and the board of digitale21 are committed to promoting an equitable dialogue between public and private stakeholders from areas such as science, education and economy and finding solutions together to ease the transition towards digitalization for the Swiss people. The main goal of our symposium is therefore to provide a platform for an exchange of knowledge, to develop recommendations and to establish cooperation and future projects that are relevant to society and science.

More information 
Registration

19th Swiss Global Change Day

19. April 2018, Campus Muristalden, Bern

Am 19th Swiss Global Change Day stellen Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Disziplinen Forschungshighlights zu Klima und Globalem Wandel vor. Ausserdem haben Nachwuchsforschende die Gelegenheit, ihre Forschungsresultate in einer Posterausstellung zu präsentieren und zu diskutieren – die besten Poster werden mit einem Preis im Wert von 1’000 Franken honoriert. Der Anlass wird von ProClim, dem Forum für Klima und globale Umweltveränderungen der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT), organisiert.

Weitere Informationen

Science at Noon

24. April 2018, 12.15 -13.00 Uhr , Cantina dell'Accademia im Haus der Akademien, Laupenstrasse 7, Bern

Prof. Dr. Bernhard M. Hämmerli
Hochschule Luzern, Studiengangsleiter Information & Cyber Security
Acris GmbH & Mitglied SATW

FOKUS DIGITALISIERUNG 1:
Cyber Security: vom Räuber-und-Polizei-Spiel zum strategischen Einsatz in Wirtschaft und Verteidigung

Einführend wird auf die Entwicklung der Bedrohungen und der Philosophien zum Schutz im Internet eingegangen. Im «Heute» und der «nahen Zukunft» wird aufgezeigt, wie die Balance zwischen Hackern, Verteidigern und Gegenangriff neu entsteht, und weshalb die Nukleare Abrüstung ein Kinderspiel im Vergleich zur Cyberabrüstung war. Die Bedeutung breiter und qualifizierter Cyber & Information Security Ausbildung wird strategisch positioniert

Focus City

28. April 2018, Haus der Akademien, Bern

Wie sieht die Stadt von morgen aus? Welche Technologien werden unser Leben angenehmer und leichter machen? Um solche und weitere Fragen rund um die Stadt der Zukunft geht es am breiten Diskussionstag «Focus City», den die Kompetenzzentren TA-SWISS und Science et Cité am 28. April 2018 im Haus der Akademien in Bern organisieren. 

Weitere Informationen

Ein AlphaGo Spieler

Science at Noon

Mittwoch, 2.Mai 2018, Cantina dell'Accademia im Haus der Akademien, Bern

Philippe Sormani
Science and Technology Studies Lab Uni Lausanne, Board Member Insitut Marcel Mauss (CEMS, EHESS, Paris), Affiliated Researcher

FOKUS DIGITALISIERUNG 2: Artificial Intelligence on stage: AlphaGo revisited

Science at Noon

Mittwoch, 2.Mai 2018, Cantina dell'Accademia, Haus der Akademien, Bern

Claudia Appenzeller, MA, exec. MPA
Akademien der Wissenschaften Schweiz, Generalsekretärin

FOKUS DIGITALISIERUNG 3: #digitale 21 - erste Erkenntnisse

ECSA Conference 2018

3.–5. Juni 2018, Genf

Vom 3. bis 5. Juni 2018 findet in Genf die zweite Internationale Citizen Science Konferenz zum Thema «Citizen Science: Empowering citizens, social innovation, scientific literacy» statt. Eröffnet wird die Konferenz mit dem Citizen Science Festival, zu dem auch die Öffentlichkeit herzlich eingeladen ist. Die Veranstaltung richtet sich an Citizen Science Akteurinnen und Akteure, die in lokalen, nationalen und internationalen Netzwerken organisiert sind und bietet einen Rahmen, um Erfahrungen und Ideen auszutauschen und voneinander zu lernen. Organisiert wird die Konferenz von der Stiftung Science et Cité.

Weitere Informationen

Science at Noon

Mittwoch, 13. Juni 2018, Cantina dell'Academia, Haus der Akademien, Bern

Jonas Vonlanthen
Liip SA, Partenaire

FOKUS DIGITALISIERUNG (4):
Blockchain! Bienvenue dans l'internet de la valeur...

1. Schweizer Landschaftskongress

23. und 24. August 2018, Messe Luzern

Der 1. Schweizer Landschaftskongress des Forums Landschaft am 23. und 24. August 2018 in Luzern bringt Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Praxis, Forschung und Lehre zusammen, um sich über die vielschichtigen Fragestellungen, die unseren Lebensraum betreffen, auszutauschen. Die Veranstaltung hat zum Ziel, gemeinsame Werte und Qualitäten, aber auch Bruchstellen und Kontroversen aufzudecken und eine fruchtbare Debatte zur Weiterentwicklung der Landschaft anzustossen.

Weitere Informationen


Abonnieren Sie den Email-Newsletter.

 

Research magazine «Horizons»

Current edition
Subscribe to «Horizons»

Humanities and Social Sciences

Latest news by SAHS


Medical sciences

Latest news by SAMS

Technical sciences

Latest news by SATW

Dialog Science and Society

Latest news by Science et Cité

Technology assessment

Latest news by TA-SWISS

Members of the Swiss Academies of Arts and Sciences

Centres of Excellence

Swiss Academies of Arts and Sciences
House of Academies
Laupenstrasse 7
P.O. Box
3001 Bern
Switzerland

Phone +41 (0)31 306 92 20
info@swiss-academies.ch